Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
The Beatles | Penny Lane

Leader besiegt: SCL Tigers - EV Zug 3:0

#08 Larri Leeger

Das Startdrittel ohne Gegentor überstehen ist in einem Spiel der SCL Tigers gegen den Leader EV Zug schon viel Wert – davon waren am heutigen Abend alle überzeut. Doch es kam noch besser: Den Tigern gelingt es, die Zuger 3:0 zu besiegen und sie so zum ersten Mal nach ganzen neun Auswärtspartien in Folge wieder einmal ohne Punkte nach Hause zu schicken. Nach dem 1:0 Führungstreffer durch den Langnauer Captain Pascal Berger (24‘) hätte es in einem Strafen-Inferno im Mitteldrittel auch anders kommen können. Doch die Tiger halten dem Druck durch Zug stand und im dritten Drittel scheint es sogar, als hätten die Emmentaler den Zugern ordentlich Eindruck gemacht. Die beiden weiteren Treffer erzielen Alexei Dostoinov (52‘) und Benjamin Neukom (58‘).  Die SCL Tigers sind heute mit Damiano Ciaccio als Torhüter erst die dritte Mannschaft, der es in dieser Saison gelingt, gegen den EVZ einen Shootout zu realisieren.

 

Morgen spielen die SCL Tigers ihre nächste Partie gegen den direkten Gegner im Kampf um die Playoff-Qualifikation, den HC Ambri-Piotta. 

 

Die weiteren Resultate der National League (NLA):

Lakers - Bern 1:2

ZSC - Biel 4:0

Freiburg - Lausanne 3:2 n.V. 

Lugano - Ambri 3:4

 

Die Resultate der Swiss League (NLB): 

Langenthal - Winterthur 5:2

Olten - Chx-Fds 5:3

Visp - EVZ Ac. 4:3

Ajoie - GCK Lions 2:1

Thurgau - Kloten 6:2

 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: