Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Céline Walther
Jetzt läuft:
Lost Frequenc… | Like I Love Y…

Enttäuschung und Freude nach knappem Nein zum Energiegesetz

Das neue Energiegesetz hätte Solaranlagen auf Dächern gefördert

Äusserst knapp wurde gestern das Energiegesetz im Kanton Bern abgelehnt, mit 50,6 Prozent der Stimmen. Während das Referendumskomitee sich über den - wenn auch knappen - Erfolg freut, ist die Enttäuschung bei den Befürwortern des Energiegesetzes gross.

Sowohl der Regierungsrat Christoph Neuhaus wie auch Vertreter der politischen Parteien sagen gegenüber neo1, dass das Nein eine verpasste Chance sei.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: