Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Lenny Kravitz | I'll Be Waiti…

Hilferuf des Gasthofs Sonne in Grosshöchstetten

Nach dem Brand 2016 ist der Gasthof Sonne in Grosshöchstetten wieder aufgebaut, zumindest von Aussen. Innen stehen immer noch diverse Arbeiten an und die Wiedereröffnung steht weiterhin auf der Kippe. 1,5 Millionen Franken fehlen dem Inhaber Heinz Stucki noch immer. Mit mässigem Erfolg versucht er seit sechs Monaten, über "Ziegelsteinpaten" Geld zu sammeln. Nun geht Heinz Stucki einen neuen Weg, um auf seinen Gasthof aufmerksam zu machen. Der Restauranttester Daniel Bumann ist ein ehemaliger Arbeitskollege und hört den Hilferuf. Am 18. März wird die Sonne Grosshöchstetten in seiner Sendung zu sehen sein. Wie der Stand heute ist, was als nächstes ansteht und was sich Heinz Stucki von seinem Auftritt im Fernsehen verspricht, hat er neo1 verraten.

Bericht Dezember 2017: 

https://www.neo1.ch/news/news/newsansicht/datum/2017/12/09/sonne-wird-zum-nationalen-museumsgasthof.html

Bericht Oktober 2018:

https://www.neo1.ch/news/news/newsansicht/datum/2018/10/25/schwierige-geldsuche-fuer-den-sonnen-wirt-in-grosshoechstetten.html


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: