Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Tom Walker fe… | Now You're Go…

Die Young Boys erneut Schweizer Meister - in Rekordzeit

Bild: neo1

Ein Sieg im Sonntagsspiel, zu Gast beim FC Zürich, ist nicht mehr nötig: Nachdem Basel am Samstagabend gegen GC Punkte abgegeben hat (0:0) werden die Berner Young Boys Sofa-Meister. Dies, nach der hervorragenden Saison natürlich trotzdem nicht unverdient: Dem Tabellenzweiten Basel fehlten bis zum heutigen Wochenende 23 Punkte auf den Leader BSC YB.

Mit dem Meistertitel acht Runden vor Ende der Meisterschaft realisieren die Berner den frühesten Meistertiel-Gewinn der Geschichte der Super League. Den bisherigen Rekord hielt gemäss Online-Portal Watson der FC Basel mit einem Titelgewinn am 24. April 2002 und nach 30 Runden.

Fans müssen zwar nun den Meistertitel am Samstag ohne YB-Match und Mannschaft feiern und so sicher weniger spektakulär als noch 2018 beim Erreichen des Meistertitels mittels Heimsieg nach 32-jähriger Durstrecke. Aber, das soll ihnen Recht sein. Schliesslich ist man trotz Sofa-Meisterabend stolz auf seine "Giele" und gefeiert wird garantiert trotzdem gebührend. Die 3000 Tickets für den Gästesektor im Letzigrund (Spiel Sonntag) waren jedenfalls sehr schnell weg und das Public Viewing im Wankdorf wird sicherlich gut besucht sein. Eine Freinacht gibt's - zumindest heute - noch nicht. Das Vorgehen entspreche "der gängigen Praxis bei der Bewilligung von Freinächten" und sei mit YB abgesprochen, erklärte Norbert Esseiva, Leiter der städtischen Orts- und Gewerbepolizei, gegenüber dem Bund. Alle Wirte in der Stadt Bern könnten am Samstag aber ihr individuelles Überzeit-Kontingent nutzen und den Fans so ein längeres Feiern bis 3.30 Uhr ermöglichen. Zur Freinacht in Bern wird es wohl am Sonntag kommen.

Den 14 Kilogramm schweren Pokal bekommen die Meisterspieler traditionell erst nach ihrem letzten Heimspiel der Saison überreicht. Dieser weilt momentan in den Händen der Swiss Football League. Für die Vitrine mit der gewonnenen Trophäe wurde YB diese Woche ein kleineres Replikat für den letzjährigen Meistertitel überreicht.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: