Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Take That | How Deep Is Y…

Spielen hilft heilen

Rund ein Drittel aller AsylbewerberInnen sind Kinder und Jugendliche, welchen es häufig an Spielmöglichkeiten fehlt. Auf der Flucht haben Flüchtlingskinder aber oft Traumatisches erlebt und deshalb wäre es besonders wichtig, dass sie sich unbekümmert ins Spielen vertiefen können. Nebst der positiven Wirkung auf das seelische Wohl der Kinder hilft Spielen auch bei der Integration. 

Pro Juventute lanciert deshalb ein Crowdfunding. Mit einem Spielbus wollen sie diesen Sommer schon zum vierten Mal verschiedene Asylheime besuchen und mit den Kindern spielen. Dazu soll gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen eine Ludothek mit mobilen Spielgeräten aufgebaut werden, so dass auch künftig ankommende Flüchtlingskinder die Möglichkeit zum Spielen haben.

Mehr über den Spielbus von Pro Juventute hört ihr in den Beiträgen. 

 

Zum Crowdfunding Projekt für den Spielbus: Spielen hilft heilen


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: