Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Imagine Drago… | Bad Liar

Geistlich in Wolhusen übernimmt neues Produktionsgebäude

Bilder: zVg

Die Geistlich Pharma AG in Wolhusen baut aus. Nun wurde das neue Gebäude der Firma übergeben.

Im Februar 2018 war der Spatenstich. Nun hat das Bauunternehmen der Geistlich Pharma AG in Wolhusen das neue Produktionsgebäude übergeben, bestätigt der Head of Engineering, Thomas Waldleben, gegenüber neo1. Nun gehe es darum, die Maschinen ins Gebäude zu integrieren. Voraussichtlich werde Ende Jahr ein Teilbetrieb möglich sein. Im Sommer nächstes Jahr soll die Produktion dann hochgefahren werden. 

Der Neubau kostete die Geistlich einen zweistelligen Millionenbetrag. Die so dazugewonnene Produktionsfläche beträgt 2194 Quadratmeter. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: