Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
Lady Antebell… | I Run To You

Japanisches Unternehmen will sich in Burgdorf ansiedeln

Der Absichtserklärung wird unterschrieben (Bild: zvg)

Ein japanischer Präzisionswerkzeughersteller will in Burgdorf im kommenden Jahr eine Niederlassung eröffnen und von dort ein Vertriebs- und Servicenetzwerk aufbauen. Gleichzeitig muss der Standortförderungsverein B.forHEALTH nun nochmals über die Bücher, was seine Ausrichtung angeht.

Eine entsprechende Absichtserklärung für die Gründung eines Industrie-Joint-Venture wurde von den Beteiligten an der internationalen Fachmesse für Hochpräzisionstechnik EPHJ in Genf unterzeichnet, wie die Stadt Burgdorf am Mittwoch mitteilte.

Das Familienunternehmen Nagase Integrex stellt in Japan mit 140 Mitarbeitenden Präzisionswerkzeugmaschinen her. Für die Eröffnung einer Niederlassung in Burgdorf wird das japanische KMU von der Schweizer Unternehmensberatung thinkNEO unterstützt.

Zur Markteinführung planen die Partner 2020 ein internationales Symposium zum Thema Ultra-Präzisionsfertigung. Im Visier des Joint-Ventures sind Schweizer Produktionsunternehmen aus der Uhren- und Maschinenindustrie, die «von bisher nicht erreichter Präzision» profitieren könnten.

In der Niederlassung in Burgdorf werden zu Beginn zwei bis drei Arbeitsplätze geschaffen, wie thinkNEO-Geschäftsführer Patrick Roth auf Anfrage erklärte. Für Burgdorf und seine Standortpromotion «B.forHEALTH» sei dieser Zuzug ein grosser Erfolg, heisst es in der Medienmitteilung.

Die Standortförderung B.forHEALTH, welche sich eigentlich zum Ziel gesetzt hat, in Burgdorf in erster Linie Unternehmen aus dem Bereich Gesundheit / Medizinaltechnik anzusiedeln, muss nun nochmals über die Bücher. Der Geschäftsführer Patrick Roth erklärt gegenüber neo1, dass sie sich mit diesem Fokus zu sehr einengen. Im nächsten halben Jahr werden sie nun ein neues Konzept ausarbeiten, um verschiedene Branchen anzusprechen und für alle Unternehmen gute Rahmenbedingungen in Burgdorf zu fördern.

(sda/neo1)


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: