Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
Kygo & Whitne… | Higher Love

Auto kollidiert mit LKW in Münchenbuchsee

Am Dienstagnachmittag ist es in Münchenbuchsee zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto gekommen. Ein Mann wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Die Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Die Meldung zu einem Unfall auf der Bernstrasse in Münchenbuchsee ging bei der Kantonspolizei Bern am Dienstag, 20. August 2019, kurz nach 14.20 Uhr, ein. Nach aktuellen Erkenntnissen war ein Auto von Zollikofen herkommen in Richtung Münchenbuchsee unterwegs. Aus noch zu klärenden Gründen ist das Auto auf die andere Strassenseite geraten und mit einem entgegenkommenden Lastwagen kollidiert.

Der Autolenker wurde durch ein Ambulanzteam zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der Lastwagenlenker wurde nicht verletzt.

Während der Unfallaufnahme, für die auch Spezialisten des Technischen Verkehrszuges und des Unfalltechnischen Dienstes der Kantonspolizei Bern aufgeboten wurden, musste die Bernstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. Eine Umleitung wurde durch die Münchenbuchsee Regio Feuerwehr und die Feuerwehr Moosseedorf eingerichtet. (pd)


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: