Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
Lil Nas X | Old Town Road

Bätterkinden: Planung vom umstrittenen Bahndepot geht weiter

Die Leimgrube von Bätterkinden. Hier wird das Depot entstehen.

Der Regionalverkehr Bern-Solothurn gibt bekannt, dass in Bätterkinden die Planung des umstrittenen Bahndepots weitergehen soll. Von nun an werden die Gegner und Befürworter des Depots wieder unter einem Dach zusammenarbeiten. 

Ab dem 20. August wird in drei geplanten Workshops insbesondere über Themen wie Verkehr, Lärm, Licht, Umwelt, Gestaltung der Aussenanlage und über das Groblayout der Gleisanlage sowie des Bahnhofs diskutiert. Zusammen sollen konkrete Lösungen ausgearbeitet werden. "Bis Ende Jahr würden wir gerne das Vorprojekt abschliessen, sodass wir im kommenden Jahr ein konkretes Bauprojekt starten können", sagt Fabienne Thommen, die Leiterin der Unternehmenskommunikation der RBS iauf Anfrage von neo1. 

Weitere Artikel zum Thema:

RBS-Depot: Gemeinderat von Bätterkinden geht vor Bundesgericht (15.01.19)


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: