Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
Anne-Marie | Ciao Adios

ESAF 2019 mit neo1 - Sägemehl-Geschichten

Mittlerweile sonnig in Zug, Mittagsruhe

Einlaufen der Schwinger

Die Jungschwinger aus Hasliberg

"Für nes suubers Fäscht"

Nachhaltigkeit in Zug

Ein Fest der Superlative: Vom 23. bis 25. August findet in Zug das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 statt.  Rund 57'000 Besucherinnen und Besucher wohnen dem Spektakel in der Arena bei, rundherum treffen sich gemäss Schätzung der Organisatoren 350'000 Schwing- und Festfans. Somit ist das ESAF 2019 der grösste Schweizer Sportanlass dieses Jahres. 

neo1 ist am ESAF in Zug vor Ort und berichtet nicht nur mindestens stündlich, immer XX:15 Uhr, vom Schwingsport (Schwingkommentatoren Beat Salzmann und Simon Keller), sondern liefert auch die Geschichten rundherum: Wie meistern die Organisatoren die Herausforderungen, welche eine solche Zahl BesucherInnnen mit sich bringt? Wie erleben die Jungschwinger, welche beim Einmarsch der Berner Sektion dabei sind, den Beginn des Fests? Wie erleben die Schwingfans das ESAF in der Arena und auch auf Zeltplatz und im Festzelt? 

Alle Reportagen finden sich hier zum Nachhören. 

Audio 1: Stand der Dinge kurz nach dem Anschwingen am ESAF 

Audio 2: Die Jungschwinger der Schwingsektion Hasliberg beim Einmarsch in die Arena 

Audio 3: "Für nes suubers Fäscht" - Nachhaltigkeit am ESAF 

 

 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: