Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Deep Blue Som… | Breakfast At …

Rund 50 Mitwirkungseingaben zur Ortsplanung in Sumiswald

Bis Ende August lief die Frist für die Mitwirkungseingaben zur Ortsplanungsrevision der Gemeinde Sumiswald. Es sind rund 50 Eingaben gemacht worden, gibt Gemeindepräsident Fritz Kohler auf Anfrage von neo1 zur Auskunft. "Die meisten dazu kamen natürlich zu den Gewässerräumen. Es sind rund die Hälfte", so Kohler gegenüber neo1. Das musste aber nach der emotionalen Infoveranstaltung auch erwartet werden, so Fritz Kohler weiter. Nun wird die Auswertung gemacht und voraussichtlich in der nächsten Kommissionssitzung am 20. September zum ersten Mal besprochen.

Weitere Artikel zum Thema:
Der Gewässerraum gibt zu reden (14.08.19)


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: