Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Deborah Krähenbühl
Jetzt läuft:
Bonnie Tyler | Total Eclipse…

Kiesen: Brücke über den Chiesebach wird erneuert

Diese Brücke in Kiesen wird saniert und zusätzlich der Hochwasserschutz beim Chiesebach verbessert. (Bild: GoogleStreetView)

Die Ufermauern bei der Brücke über den Chiesebach bei der Töpferei Steiner in Kiesen sind unterspült. Das ist gefährlich. Das mussten auch der Wasserbauverband Chiese und der Kanton Bern merken. Sie haben sich deshalb entschieden, ein Projekt aus dem Jahr 2013 vorzuziehen und die Brücke neu zu bauen und gleichzeitig die Ufermauern neu zu machen.

Der Projektleiter vom Kanton, Adrian Fahrni erklärt: "Die Brücke wird breiter, es gibt einen Streifen für den Langsamverkehr und die Fussgänger. So kann man auch die Sicherheit des Schulweges, der dort über die Brücke geht erhöhen."

Auch der Hochwasserschutz wird verbessert. Es sei ein gemeinsames Projekt von Kanton und Wasserbauverband Chiese. Der Kanton baut die Brücke, der Verband macht den Hochwasserschutz. "Der Wasserbauverband Chiese will im ganzen Kiesental den Hochwasserschutz verbessern und sicherstellen. Im Bereich der Kantonsstrasse und der Brücke wird auf rund 200 Meter der Hochwasserschutz deutlich verbessert. Insbesondere für zukünftig grössere Wassermengen. Das auch dank einem grösseren Querschnitt der Brücke."

Ende Juni nächstes Jahr soll das Projekt fertig sein, heisst es im aktuellen Anzeiger. Während dem Bau wird der Verkehr auf der Brücke einspurig geführt und von Hand oder mit Lichtsignalen geregelt.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: