Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Sarina Wälti
Jetzt läuft:
Joya Marleen | Nightmare

Hasle bei Burgdorf: Ja zum Verkauf des Schulhaus Biembach

Seit diesem Frühjahr steht das Schulhaus Biembach in Hasle bei Burgdorf leer - Die Schülerinnen und Schüler sind in das Schulhaus auf der Preisegg umgezogen. Eine leerstehende Liegenschaft ist aber teuer. Darum hat die Bevölkerung an der kommunalen Abstimmung von heute über die Entwidmung und den Verkauf des Schulhauses Biembach abgestimmt.

Die Meinung der Bevölkerung ist deutlich: 93% stimmten für die Entwidmung und den Verkauf des Schulhauses. Um diesen Entscheid ist Walter Scheidegger, Gemeindepräsident von Hasle bei Burgdorf, froh. Mit dem Ja der Bevölkerung habe die Gemeinde freie Hand für den Verkauf. Käufer seien aber noch keine vorhanden. Bevor die Gemeinde sich auf die Suche mache, müssten sie zuerst den Entscheid des Amts für Gemeinden und Raumordnung AGR abwarten. Dieses müsse noch entscheiden, ob die Zone des Schulhauses in eine Dorfzone umgewandelt werden kann. Danach könne die Gemeinde mit der Suche nach Käuferin beginnen. 


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: