Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Deborah Krähenbühl
Jetzt läuft:
Magic! | Rude

Durchführung von Hausbaumesse Thun noch nicht gesichert

Noch ist nicht klar, ob die Hausbaumesse stattfinden kann

Eigentlich sollte im März 2020 in Thun die Hausbau- und Immo-Messe stattfinden. Weil den Organisatoren aber noch Aussteller fehlen, ist die Durchführung noch nicht gesichert.

"Wir haben noch nicht genügend Aussteller gefunden für die Durchführung, es fehlen noch rund 15 Unternehmen", bestätigt Benno Krämer, Mitglied der Messeleitung, auf Anfrage von neo1. Den Grund sieht er in der aktuellen Wirtschaftslage. Viele Unternehmen wollen erst ihre Auftragslage klären und warten daher noch bis zum letztmöglichen Moment, bevor sie sich anmelden, so Krämer. Zudem gebe es in diesem Bereich viel Konkurrenz, die Thuner Messe sei nicht die einzige zu diesem Thema.

Trotzdem ist Benno Krämer zuversichtlich, dass die noch fehlenden Aussteller nun in den nächsten Wochen noch gefunden werden. Immerhin seien auch die drei bisherigen Ausgaben der Hausbaumesse erfolgreich gewesen.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: