Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Hozier | Take Me To Ch…

1:8 Schlappe in Genf für die SCL Tigers

Tim Grossniklaus

Eine bittere Niederlage müssen die SCL Tigers heute Abend in Genf hinnehmen. Das Heimteam gewinnt mit 8:1.

Im ersten Drittel können die Langnauer zwar durch einen Treffer von Nolan Diem noch zu einem 1:1 ausgleichen, anschliessend jedoch keine weitere Chance mehr verwerten. Sogar in doppelter Überzahl gelingt ihnen kein Tor.

Gegen Spielmitte fallen die SCL Tigers auseinander, obwohl sie erstmals mit mehr als einem Ausländer antreten (Ben Maxwell, Erik Brännström, Robbie Earl). Schlussendlich ist es ein Abend zum vergessen. Zu viele Strafen, zu wenige ausgenützte Chancen.

Das nächste Spiel der SCL Tigers findet am Freitag, 16.10.20 zu Hause gegen Ambri statt.


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: