Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
now on air: neo1-DJ
Jetzt läuft:
Lunik | Static

Tom Lüthi: Erfolglos im letzten Saisonrennen

Für Tom Lüthi gab es keinen erfreulichen Saisonabschluss. Beim Grand Prix von Portugal in Portimão verpasste er in seinem letzten Rennen für das IntactGP-Team als 16. die Punkteränge ebenso wie Dominique Aegerter (20.), der als Ersatzfahrer bei NTS nicht auf Touren kam.

Den WM-Titel sicherte sich der Italiener Enea Bastianini, der mit einer kontrollierten Fahrt auf den 5. Platz seine Verfolger in Schach hielt. Luca Marini (2.) und Sam Lowes (3.) konnten ihn so trotz Podestplätzen nicht mehr abfangen. Den Tagessieg holte sich der Australier Remy Gardner vom spanischen SAG-Team, für das im nächsten Jahr Tom Lüthi fahren wird. (sda)


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: