Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Melanie Reinhard
Jetzt läuft:
Dermot Kenned… | Giants

Herzogenbuchsee stimmt über Amtsdauern ab

In der Gemeinde Herzogenbuchsee kommt es am 20.12.2020 zu Urnenabstimmungen. Eine Vorlage betrifft die Teilrevision des Gemeindereglementes. Geplant ist, die Amtsdauern für alle Behörden von drei um eine weitere auf vier Legislaturen zu verlängern.

Die Idee sei von ihm aus gekommen, sagte Gemeindepräsident Markus Loosli im November an der Medienmitteilung auf eine Journalistenfrage. Es gehe ihm darum, dass er einige begonnene Geschäfte gerne auch selber abschliessen möchte. Anders als früher könne er sich eine weitere Legislatur jetzt auch vorstellen. Der Gemeinderat behandelte daraufhin die Angelegenheit und dehnte die geplante Änderung auf den Gemeinderat und die Kommissionen aus. Weitere Abstimmungsvorlagen: Verpflichtungskredit für Schulsozialarbeit, Budget 21, Überbauungsordnung "Reitsport Hegenstrasse"


  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: