Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Deborah Krähenbühl
Jetzt läuft:
Gloria Gaynor | I Am What I A…

Home-Fitness

Genügend Bewegung ist auch in Zeiten der Corona-Krise wichtig.

Dies gestaltet sich für viele jedoch schwer, wenn man im Home-Office sitzt oder gar nicht arbeiten kann und zuhause bleiben soll. Man kann jedoch auch ohne Fitnessgeräte in der eigenen Wohnung Sport treiben um gesund zu bleiben.

Marcel Rothmund, Inhaber des Fitnesszentrums Bodyline Langnau stellt uns sechs Übungen vor, welche man fast ohne Hilfsmittel in den eigenen vier Wänden nachmachen kann:

Garten

Von Fetthenne bis Biodiversität – Das grosse Frühlingserwachen im eigenen Zuhause.

Wenn die Tage wieder länger und wärmer werden, dann fangen auch die Blumen und Sträucher wieder an zu blühen. Zeit, auch seinem Garten oder Balkon einen neuen Look zu verschaffen.

Einfach drauflos zu pflanzen wäre aber falsch. Das Gestalten des Gartens oder Balkons sollte überlegt sein. Der dafür vorgesehene Platz muss gut vorbereitet sein, die Auswahl der Setzlinge richtig getroffen und einige Anforderungen eingehalten werden. Wir klären, was bereits jetzt angepflanzt werden kann, welches die Trends 2020 sind und was urban balcony und Biodiversität bedeuten.

Buchtipps

Kitschnudeln, Abenteuerlustige und Liebhaber von Nervenkitzel kommen auf ihre Kosten: Fünf Tipps aus dem neo1-Team für eueren nächsten Lesestoff.

Serien

Konzerte und Veranstaltungen sind abgesagt, viele können nicht mehr zur Arbeit gehen und allgemein sollten alle zu Hause bleiben.

Dass es nicht Langweilig wird, stellen wir euch diese Woche mehrere Serien vor, die euch ganz sicher gut unterhalten. Es hat für jeden Geschmack etwas dabei, von Komödien über Krimis zu Dokumentationen. Viel Spass!

Backen

Habt ihr Corona-bedingt ungewohnt viel Zeit in den eigenen vier Wänden? Wie wärs damit, wieder mal für ein paar Stunden in der Küche zu stehen?

neo1-Koch Wüde (Rössli Escholzmatt) stürmt mit uns den Küchenschrank, denn: Momentan macht es Sinn, alle Produkte zu verwerten, die wir sowieso zu Hause haben und das Haus möglichst selten zu verlassen. Wüde inspiriert zu neuen Brot-Kreationen oder auch dazu, Eier-Speisen zu machen: «Die Eierproduzenten der Region danken es uns, wenn wir die Eier konsumieren, die sie nun nicht an Restaurants liefern können».

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: