Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
Aron Schmid | BFunk

Walter Bachmann, der Alphornmacher aus Eggiwil

Im Jahr 2008 hat Walter Bachmann die Alphornmacherei und der Landwirtschaftsbetrieb auf dem Knubel in der Gemeinde Eggiwil von seinem Vater übernommen. Seither macht er und seine Mitarbeiter pro Jahr etwa 25 neue Alphörner, für welche sie pro Instrument sicherlich 80 Stunden brauchen.

Walter ist praktisch in der Werkstatt aufgewachsen, trotzdem war lange nicht klar, dass er den Betrieb übernehmen wird. Erst nach seiner Lehre zum Landwirten und mehreren Reisen hat der mitlerweilen 48-jährige Eggiwiler sich dafür entschieden. "Auf den Reisen die ich gemacht habe, merkte ich wie wohl ich mich Zuhause fühle. Jetzt zieht es micht gar nicht mehr weg", sagt Walter Bachmann im Interview mit neo1. Er sei auf dem Knubel sehr glücklich und sei auch froh, dass er sich für die Alphornmacherei sowie den Landwirtschaftsbetrieb entschieden hat. "Ich habe das Glück, dass ich zwei Job's habe, die ich beide sehr gerne mache", oftmals sei es nicht nur Arbeit, sondern auch Hobby.

 

 

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: