Home   |   Kontakt   |   Werbung   |   Team   |   Links   |   Newsletter
 
Musik nonstop
Jetzt läuft:
R.E.M. | Daysleeper

Bernhard Kämpf realisiert seinen zweiten Kranzfestsieg

Im Schlussgang am Oberaargauischen Schwingfest in Grafenried standen sich heute Bernhard Kämpf und Curdin Orlik gegenüber. Bernhard Kämpf gewann nach gut drei Minuten mit einem Konter und Gammen platt und konnte sich als Sieger feiern lassen. Es ist dies für ihn nach dem Mittelländischen bereits der zweite Kranzfestsieg dieser Saison. Bester Oberaargauer war Remo Käser mit 57,25 Punkten im dritten Rang. Beste Emmentaler waren Matthias Aeschbacher, Thomas Sempach und Heinz Habegger ebenfalls mit 57,25 Punkten im dritten Rang. Im Gesamten wurden 28 Kränze verteilt. 4 gingen in den Oberaargau, 10 ins Emmental. Klar dominiert wurde das Heimfest der Oberaargauer trotzdem von den Oberländern: Sie konnten sich insgesamt 8 Kränze aufsetzen lassen, belegten aber die ersten vier Plätze. Matthias Tschan aus dem Berner Oberland ist der einzige Neukranzer in Grafenried.

Schlussrangliste

  • Das aktuelle Sportbulletin:

     

    Das aktuelle Newsbulletin: